ebike Tourbedingungen

ebike Tour-Bedingungen

Geführte ebike Touren

  • Zu der ebike Tour sollten Sie eine angemessene Ausrüstung mitbringen oder zuvor bei uns gebucht bzw. ausgeliehen haben (e bike, geschlossene Schuhe, Helm, Handschuhe, geeignete Radbekleidung, Sonnen- oder Schutzbrille, Sonnenschutzcreme, Rucksack oder Gepäcktasche, ausreichend Flüssigkeit – min. 2 l und evtl. Proviant). Jeder Teilnehmer muss vor Beginn der Tour ein gültiges Ausweisdokument vorlegen.
  • Bei der Einweisung und der E-Bike Technikschulung vor Beginn der Tour entscheidet der Trainer (Guide), ob und in wie weit Ziel- und Wunschübungen erreicht und durchgeführt werden. Die Sicherheit der Teilnehmer/Gruppe steht immer im Vordergrund.
  • Änderungen oder Abweichungen vom ausgeschriebenen Tourprogramm kann der Guide jederzeit vornehmen. Straßenverhältnisse, Wettereinbrüche, konstitutionelle Bedingungen der Tourteilnehmer, technische Probleme usw. können dazu führen, dass der geplante Tourverlauf aktuell den Bedingungen angemessen angepasst, verändert werden muss. Der per E-Mail vorab zugeschickte Tourablauf stellt eine Planung dar und kann im Detail nicht garantiert werden. Selbstverständlich wird sich der Guide immer am schwächsten Gruppenmitglied orientieren.
  • Bei allen Touren besteht während der gesamten Tour Helmpflicht auch in Deutschland (Helme sind im Tourpreis inklusive).
  • Die Mitnahme von Kindern bis 22 kg ist während der Tour nur in einem dafür vorgesehenen Fahrradkindersitz erlaubt und die Kinder müssen einen Fahrradhelm tragen.
  • Jeder Teilnehmer nimmt an den Touren im Allgäu und in Mallorca auf eigene Gefahr teil. Jeder Teilnehmer ist sich den Gefahren bewusst, die im Gelände, im Straßenverkehr und durch die Benutzung eines E-Bikes (Unterstützung bis 25 km/h) entstehen können. Für Unfälle und körperliche Schäden, die bei dem Fahren des eBikes passieren, übernimmt Like E-Bike GbR keinerlei Haftung.
  • Für die Einhaltung der Straßenverkehrsordung sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Der Tourleiter weist auf unübersichtliche Verkehrslagen hin. Beim gemeinsamen Überqueren von größeren Straßen ist der Anweisung des Guides unbedingt Folge zu leisten.
  • Für Minderjährige wird generell keine Haftung übernommen. Bei Minderjährigen von 16 Jahren und älter ist eine Tourenteilnahme nur möglich bei Vorlage einer Vollmacht der Erziehungsberechtigten. Bei Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist eine Tourteilnahme nur gemeinsam mit mindestens einem Erziehungsberechtigten möglich.
  • Das Hören von Musik über Kopfhörer ist während der Tour untersagt. Zugleich ist die Aufzeichnung von GPS Daten der Tour verboten. Die Weitergeben der Tourdaten an Dritte, auch die Veröffentlichung im Internet (Google maps Karten, Runtastic, ect.) werden strafrechtlich verfolgt.
  • Es besteht striktes Alkohol- und Drogenverbot. Der Guide kann aus diesen Gründen nach eigenem Ermessen einen Teilnehmer schon vor Beginn der Tour oder jederzeit während der Tour von der weiteren Tourteilnahme ausschließen. In beiden Fällen werden die Tourkosten, bzw. die Kautionsgebühr nicht zurückerstattet. Der eventuell zusätzlich anfallende Rücktransport des Rades ist durch die Kautionsgebühr abgedeckt.
  • Mit der Anmeldung zu unseren Touren willigt der Teilnehmer ein, dass die Guides während der Tour Fotos machen dürfen und diese danach veröffentlicht werden können (Flyer, Webseite, Social Media etc.). Ebenfalls werden die Fotos der Tour den Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Sie können der Veröffentlichung Ihrer Bilder (bitte vor Tourbeginn) ausdrücklich widersprechen.
  • Kosten für entstandene Schäden am E-Bike, z.B. durch Sturz, Unachtsamkeit, durch Umfallen – Bordcomputer kaputt ect. können über die Versicherung von Like E-Bike abgewickelt werden (Reifenpannen sind nicht abgesichert). Allerdings trägt jeder Mieter einen Selbstkostenbeitrag von 150€. Dieser Kautionsbetrag in Höhe von 150€ pro gemietetem E-Bike muss vor Beginn der Tour bar bezahlt werden. Sollte am Fahrrad kein Schaden entstanden sein, wird die Kaution nach der Tour wieder bar ausbezahlt.
  • Ratsam ist es eine private Unfall- und Haftpflichtversicherung abzuschließen, da auf Mallorca viele Fahrzeuge nicht haftpflichtversichert sind.
  • Für den Urlaub auf Mallorca ist eine Auslandskrankenversicherung empfehlenswert. Diese kann meistens für einen begrenzten Zeitraum abgeschlossen werden und ist nicht teuer. Damit können Sie sich im Krankheitsfall während Ihres Auslandsaufenthalts bei einem deutschen Arzt Ihrer Wahl behandeln lassen.
  • Es besteht keinerlei Anspruch auf Schadensersatzforderungen gegen Like E-Bike GbR sollte die gebuchte Tour ausfallen oder storniert werden. Es besteht maximal Anspruch auf den Ersatz des geleisteten Tourenpreises, falls ein Ausweichtermin nicht angenommen werden kann.
  • Bitte teilen Sie uns vor Antritt der Tour mit, ob Sie irgendwelche Medikamente benötigen oder relevante Erkrankungen oder Verletzungen haben oder andere Einschränkungen vorliegen ( Asthma, Bienenstichallergie, Epilepsie, Diabetiker, älterer Bruch, ect.).
  • Im weiteren gelten auch für jede Tour die Ihnen zur Verfügung gestellten AGB´s.

ebike Touren mit Kindern, kleine Helden auf großer Tour von A bis L

Sie planen auch schon Ihren Familien e bike Urlaub, dann werden Ihnen hier ein paar fruchtbare Tipps für die nächste ebike Tour im Allgäu oder auf Mallorca zu gespielt.

A wie Abfahrt: Bei schönem Wetter zieht es ALLE aufs Rad und mittlerweile die meisten aufs Elektrofahrrad. Aber Spon­ta­n­i­tät will gut ge­plant sein oder Sie sparen sich den Fahrradcheck (siehe B) und leihen sich und Ihren Kindern ein super gepflegtes E-Bike im Allgäu oder auf Mallorca aus.

B wie Bereifung: Vor der Ab­fahrt steht ein kurzer Fahrrad-Check. Zum Prü­fen der Grund­funk­ti­o­nen ge­hö­ren auch die Rei­fen. Stimmt der Luft­druck oder ist der Schlauch bzw. Rei­fen so­gar be­schä­digt? „Am bes­ten über­prüfen Sie die Rei­fen mit et­was Vor­lauf. Einen Platt­fuß in letz­ter Mi­nu­te zu re­pa­rie­ren, kann wo­mög­lich den Aus­flug ge­fähr­den. Den passenden Luftdruck für Ihre Reifen finden Sie aufgedruckt auf dem Reifen. Wäh­rend der eBike Tour schüt­zen Rei­fen mit in­te­grier­ter Pan­nen­schut­zein­la­ge, die bei einigen E-Bikes von likeebike verwendet wird, vor un­erwünschten Plattfußüberraschungen.

C wie Chaos: Gibt es immer wie­der beim Ge­päck. Si­che­ren Stau­raum und schnel­len Zu­griff auf Geld­beu­tel, Han­dy und Co. bie­ten wet­ter­fes­te Fahr­rad­ta­schen oder Fahrradrucksäcke von Like E-Bike. Dank ein­fach zu be­die­nen­der Be­fes­ti­gun­gen las­sen sich die Satteltaschen schnell vom Rad lö­sen und per Schul­ter­gurt auch be­quem zu Fuß tra­gen, wenn Sie z.B. eine Erfrischung im Meer auf Ihrer Mallorca ebike Tour planen.

D wie Decke: Nicht ohne! Aber nicht zum Ku­scheln vor dem Fern­se­her, son­dern – viel besser – zum Un­ter­le­gen bei Pau­sen oder fürs grö­ße­re Pick­nick im Grü­nen!

„Unsere Vision ist Ihr Glücksgefühl. Wir möchten Sie bewegen.“ ist das Moto von Like e Bike -Verleih und Touren Allgäu und Mallorca

E wie eBike: Na logo! Elektroräder sind ideal für einen entspannten Radausflug. Auch können Sie als Eltern gern mal etwas mehr Trinken für die Kinder mitnehmen, Sie können ja einfach eine höhere Unterstützungsstufe nutzen.

F wie Flicken: Macht nicht wirklich Spaß, doch aus der Not ist schnell eine Tu­gend ge­macht: Ne­ben dem rei­nen Fah­ren sind Kin­der auch schnell für klei­ne­re Re­pa­ra­tu­ren am Fahr­rad zu be­geis­tern. Mama oder Papa beim Schlauch­flicken zu hel­fen, kann näm­lich durch­aus span­nend sein.

G wie Getränke: Bewegung macht durs­tig. Des­halb immer an aus­rei­chend Ge­trän­ke und trin­ken zwi­schen­durch den­ken – vor allem in Mallorca ganz wichtig. Trinken Sie bevor Sie Durst haben. Hört sich komisch an, aber hilft Ihre e bike Tour zum Highlight werden zu lassen. Gut ist auch kla­res Was­ser – zum Trin­ken, Hän­de­wa­schen oder zum Rei­ni­gen klei­ner Wun­den.

H wie Hose: Angenehmer als enge Jeans sind elas­ti­sche, ge­pol­ster­te Rad­ho­sen, vor allem auf län­ge­ren eBike Tou­ren. Nicht jeder steht allerdings auf den „Entenpopo“, in dem man auch noch mehr schwitzt. Einfach nur angenehm sitzende Hosen sind manchmal auch sehr willkommen.

„Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad“ (Adam Opel) und beim E-Bike noch viel mehr.

I wie Inbetriebnahme: Was nützt das neu­es­te e bike mit leistungsstarkem Akku, wenn sich die Be­die­nung nicht so­fort er­schließt? Deshalb gibt es vor jeder geführten ebike Tour bei likeebike eine E-Bike Einweisung. Sollten Sie sich die E-Bikes nur ausleihen, ist die Einweisung im Preis inklusive. Kaum zu glauben aber wahr – die Kinder haben das Handling mit ihren Kinder eBikes umgehend drauf.

J wie Jucken: Auf der Unbeliebtheitsskala ganz oben. Er­leich­ter­ung und Ab­hil­fe schaf­fen Mit­tel ge­gen In­sek­ten­sti­che und bei län­ge­ren ebike Tou­ren eine Radsport-Sitzcreme.  Vorbeugend bietet Like  ebike unterschiedliche Fährradsättel an.

K wie Kinderfahrradsitz: Bei kleinen Kindern eine große Em­pfeh­lung, denn hier kön­nen sie alles miterleben. Mit dem likeebike TÜV-geprüften Kindersitz von Terrox können auch die Kleinsten immer mit von der Partie sein. Durch Dreipunktgurt, verstellbare Fußstützen und Kopfstütze lässt sich der Sitz individuell einstellen und ermöglicht den Kids sicher und begeistert an der e bike Tour der Familie teilzunehmen.

L wie Licht: Mit Kindern weiß man nie, wie lang man un­ter­wegs ist. Eine gute Be­leuch­tung sollte da­her immer mit an Bord sein. Die meisten eBikes auch manche E-MTB´s von likeebike sind mit Sorglos-Lichtan­lagen direkt am Bosch Akku angeschlossen oder mit LED-Schein­wer­fern aus­ge­stat­tet.

Weitere Anmerkungen und hilfreiche Tipps für die nächste Familien e Bike Tour mit Kind und Kegel von M bis Z hat like e bike für Sie zusammengestellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Es besteht die Möglichkeit, viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ zu verwalten.

Schließen